http://www.laupersdorf.ch/de/politik/finanziellesituation/budget/
14.10.2019 14:12:24


Laupersdorf ist eine finanzschwache Gemeinde mit einem geringen Steueraufkommen.
Der Gemeinderat strebt eine ausgeglichene Rechnung an. Mittelfristig sollen die Schulden abgebaut werden. Gleichzeitig soll die vorhandene Infrastruktur unterhalten und wo nötig ausgebaut werden.
Natürliche Personen
Jahr   Aufwand Ertrag Ergebnis
2011 7'560'312 7'570'241 +9'929
7'648'316 7'726'334 +78'018
2012 7'641'974 7'600'030 -41'944
7'870'919 7'630'216 -240'703
2013 7'719'827 7'574'564 -145'263
7'979'872 7'938'055 -41'817
2014 7'816'683 7'682'686 -133'997
8'007'195 8'000'538 -6'657
2015 8'016'870 7'983'150 -33'720
8'217'128 8'211'723 -5'405
2016 7'652'788 7'671'176 +18'388
7'726'900 7'989'092 +262'192
2017 7'715'003 7'795'526 +80'523
Gesamthaushalt 7'733'417 8'171'515 +438'098
2018 7'848'993 8'127'599 +278'606
7'963'714 8'334'674 +370'960
2019 8'125'137 8'233'541 +108'404
 
Zahlen in Kursiv betreffen das Budget, die anderen die Rechnung.