Willkommen auf der Website der Gemeinde Laupersdorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Anlässe

Gäuer Spielleute

20. Aug. 2021 - 11. Sept. 2021
20:15 - 22:30 Uhr
Einlass ab 18:30 Uher

Ort:
Gäuer Forum Schälismühle
Schälismühle 1
4625 Oberbuchsiten
Organisator:
Gäuer Spielleute
Kontakt:
Irma Stöckli
E-Mail:
irma.stoeckli@ggs.ch
Website:
http://www.gaeuer-spielleute.ch


Ab Freitag, 20. August 2021, wird das vierte Freilichttheater bei der Schälismühle in Oberbuchsiten zu sehen sein.

Das Stück thematisiert das Frauenstimmrecht in der Schweiz anhand der Biographie der ersten Aerztin im Kanton Solothurn, Maria Felchlin aus Olten.

Frölein Dokter Felchlin lebte von 1899 bis 1987 in Olten. Sie machte sich nicht nur als erste Aerztin des Kantons Solothurn einen Namen, sondern gewann auch als erste Frau den Schweizermeistertitel im Pistolenschiessen. Maria Felchlin war eine vielschichtige Persönlichkeit, die sich mit viel Engagement und Herz für das Wohl der Menschen einsetzte. Sie gründete und leitete politische Frauenorganisationen und kämpfte mit ihnen für das Frauenstimmrecht.

Humorvoll und schlagfertig, etwas burschikos, aber liebevoll ging sie in manchen Lebenssituationen an die Grenzen des Erlaubten und setzte sich über bestehende Normen hinweg. Die Lebensgeschichte der Oltner Pionierin gibt dem historischen Hintergrund die Würze. Witzige, spannende und berührende Szenen wechseln sich ab. Dabei wird deutlich, wie sich die öffentliche Meinung zwischen der ersten Abstimmung 1958, in welcher das Frauenstimmrecht klar abgelehnt wurde, bis zur erfolgreichen zweiten Abstimmung 1971, wandelte.


  • Druck Version